Freitag, 1. Juni 2012

[Monatsstatistiken] Mai 2012

  Rezensierte Bücher: 4 (im Vergleich zu letztem Monat: -4)

  1. Brenna Yovanoff - Die Blumen des Schmerzes (RE)            (5/5) 
  2. Erin Morgenstern - Der Nachtzirkus  (RE)                            (5/5) 
  3. Margherita Oggero - Der Duft von Erde und Zitronen (RE) (4/5) 
  4. Bettina Belitz - Splitterherz                                                    (4,5/5)
_______________________________________________________
Durchschnittliche Bewertung:                                               4,6 (im Vergleich zu letztem Monat: + 0.9 Herzen)


Wie ihr sehen könnt kamen diesen Monat nur halb so viele Rezensionen zu Stande wie letzten (dafür waren nur gute Bücher dabei) -.- Das tut mir echt leid (!!!!) und liegt daran, dass ich mich für die Schule ins Zeug legen musste und einiges an Abschlusssachen organisieren musste, dann die Arbeit am Jahrbuch der Schule :/ Und nächsten Monat wird es vermutlich nicht besser (siehe unten).

Top des Monats: "Der Nachtzirkus" und "Die Blumen des Schmerzes"
Flop des Monats: /
Gelesene Bücher: 4
Gelesene Seiten: 1869
Abgebrochene Bücher: 1 (Virtuosity hab einfach keine Lust mehr :/ Ist aber nicht schlecht gewesen!)
Durchschnittliche Seitenzahl pro Buch:467 (im Vergleich zu letztem Monat: +34)
Neuzugänge: 18 (im Vergleich zu letztem Monat: +14) 
davon Rezensionsexemplare: 6 (im Vergleich zu letztem Monat: + 2)

Oh mein Gott, ich hab gar nicht mitbekommen wie sehr mein SuB gewachsen ist o.O Das sollte ich schnell wieder "abarbeiten". Allerdings muss man auch sagen, dass 3 der Neuzugänge schon früher gelesen wurden ;) Deswegen mache ich wahrscheinlich auch keine Rezension zu ihnen.

Wichtig!!!!!
Ich versuche mit Rezis und allem hinterherzukommen, aber da meine Schule eine reine Mittelstufe ist und wir dieses Jahr abgehen und auf eine Oberstufe wechseln ist der Monat voll von Abschlusstreffen/essen/zeugnisvergaben und einer Abschlussfahrt, außerdem sind erst nächste Woche die Noten gemacht und bis dahin haben wir noch jede Menge Arbeit -.- Das heißt es kann sein, dass leider auch diesen Monat die Rezensionen spärlicher ausfallen könnten.
Ich werde aber mein bestes geben!

Kommentare:

  1. Hey das ist doch nicht so schlimm :) Du hast doch trotz des stressigen Monats trotzdem etwas geschafft :) Und Schule geht vor :)
    Liebe Grüße und viel Glück für die letzten Schultage !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok ist zwar schon ein Weilchen her xD Aber trotzdem danke! *fragt-sich-wieso-sie-den-Kommentar-nie-beantwortet-hat*

      Löschen